Über mich

Mein Name ist Dr. Stefan Kerber. Ich bin Facharzt für Innere Medizin und Naturheilverfahren und war als Hausarzt über 15 Jahre in eigener Praxis in Mülheim an der Ruhr tätig.


Meine Ausbildung umfasste ein breites Spektrum: So habe ich während meiner Zeit als Assistenzarzt an der Heinrich-Heine-Universität viele Jahre in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie gearbeitet. Bei meiner Promotion habe ich mich mit dem Thema Stickstoffmonoxid und septischer Schock bei intensivstationären Patienten beschäftigt.

Während meiner kassenärztlichen Niederlassung habe ich eine Ausbildung bis zur Masterzertifizierung in der  Selbstorganisatorischen Autosystemhypnose (Mainz) absolviert und im Jahr 2018 die Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren bei der Ärztekammer Düsseldorf erworben.

So hat mich meine Ausbildung von der rein wissenschaftlichen Medizin im Rahmen der universitären Arbeit, hin zu den übergeordneten Themen der menschlichen Existenz geführt: 
Was ist Gesundheit? Wie kann man Menschen helfen gesünder und heiler zu werden und sich einfach besser zu fühlen?

In Zeiten der Corona-Krise wird uns wieder sehr bewusst, welchen Stellenwert die eigene geistige Haltung, unser Immunsystem und die Verantwortung für unsere Mitmenschen für unsere eigene Gesundheit hat.